• Bis zur Belastungsgrenze
  • Genaue Messungen
  • Ausführliche Beratung

Befestigungstechnik

befestigungstechnik

Befestigungssysteme finden an vielen Stellen Anwendung. Sei es die Befestigung alltäglicher Dinge, wie Regal oder Schränke oder auch großer Rohrleitungen im Kraftwerksbau und die Verankerung von Anlagen auf Betonfundamenten. Befestigungen finden sich überall. Problematisch ist derzeit insbesondere die Befestigung von Fenstern in der Laibung des Mauerwerks, da die Fenster aufgrund gestiegener Anforderungen immer schwerer werden und das Mauerwerk mit höherer Dämmleistung weniger Tragfähigkeit bietet.

Befestigungstechnik-uebersichtDie verschiedenen Befestigungssysteme lassen sich zunächst nach ihrer Montageart in ‚Bohrmontage‘ und ‚Einlegemontage‘ unterscheiden. Als weiteres Unterscheidungsmerkmal ist der Verankerungsgrund zu nennen (z. B. Beton oder Ziegelmauerwerk). Schließlich ist das Wirkprinzip, mit dem Einwirkungen in den Verankerungsgrund weitergeleitet werden können, ein weiteres Unterscheidungsmerkmal. Die Beurteilung der o. g. Produkte erfolgt auf Basis europäisch harmonisierter Leitlinien (ehemals ETAGs und CUAPs), die seit dem 01. Juli 2013 in sog. EAD (European Assessment Document, weitergehende Informationen) überführt werden.

Die erforderlichen Prüfungen lassen sich in der Regel in Versuche zu den zulässigen Anwendungsbedingungen sowie in Eignungsversuche unterteilen. Aus den Versuchen zu den zulässigen Anwendungsbedingungen wird die sog. charakteristische Tragfähigkeit bei optimaler Montage sowie normalen Umweltbedingungen abgeleitet.

Die Eignungsversuche dienen der Ermittlung des Einflusses verschiedener ungünstig wirkender Randbedingungen. So wird beispielsweise bei Kunststoffdübeln der Einfluss durch erhöhte Temperatur untersucht. Bei Injektionsdübeln ist bekannt, dass sie empfindlich in Bezug auf die Bohrlochreinigung sein können.

Die Versuchsergebnisse der o. g. Untersuchungen werden in einem Beurteilungsbericht zusammengefasst und bewertet, der der Zulassungsbehörde schließlich als Basis für die zu erteilende Zulassung dient.

Kontaktieren Sie uns. Wir bieten Ihnen eine fundierte Beratung und erstellen gerne ein individuelles Angebot zu allen Leistungsbereichen.